Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK!

Projekte Bitcoin Infos MPK

Die Kurse in der Grafik sind in Euro

Die Maximum Pessimissmus Kurve (in rot eingezeichnet) ist das Ergebnis von langjährigen Beobachtungen die ich gemacht habe um die Kursentwicklung des Bitcoin besser einschätzen zu können. Ausgehend von der Aussage von Dr. Julian Hosp das der Preis so lange fällt bis der maximale Pessimismuspunkt der Bitcoinhalter erreicht ist kam ich auf die Idee diesen Punkt genauer zu untersuchen. Ich dachte mir das solche Punkte eigentlich jeden Tag existieren müssten. Ich verband die offensichtlichen Punkte mit einer Linie und bemerkte das die resultierende Linie einer Hyperbel sehr ähnelt - was sich auch bis heute nicht geändert hat. Selbst wenn man in der Kurshistorie bis ganz zu Anfang des Bitcoin zurück geht schmiegt sich der tatsächliche Kurs der MPK (Maximum Pessimismus Kurve) an markanten Punkten immer wieder an.

Die MPK scheint eine Art untere Begrenzung zu sein unter die der Bitcoinkurs nie fallen wird. Wenn das so ist dann kann man nach dieser Erkenntnis zumindest eine Zeit lang in die Zukunft sehen. Immer wenn der Kurs sich der roten Linie nähert dann sollte man kaufen. Und wenn der Kurs weit über der roten Linie ist sehen wir eine Art "Blasenbildung" die irgendwann vom Markt korrigiert wird.

Das Video ist im Sommer 2017 entstanden und zeigt die MPK zu dieser Zeit. Das dort gesagte stimmt heute noch ziemlich genau. Ich habe die MPK und den Kurs heute alledings etwas flacher als damals angezeigt.

Nutzen Sie gewerblich und privat die sogenannten QR-Codes. Klicken Sie doch einfach auf das Bild! Oder scannen Sie es mit Ihrem Smartphone ein, dann gelangen Sie auf die Seite wo man QR-Codes generieren kann.

©2010-2018 Die Inhalte der Seite sind urheberrechtlich geschützt. Informationen zur entgeltlichen Nutzung von Texten, Abbildungen und Daten erhalten Sie auf Anfrage. Beiträge von Nutzern unterliegen dem Urheberrecht der veröffentlichenden Person.

Datenschutz | Impressum